„Neue Grundimmunisierung“. Seufz.

Seit drei Monaten liegen die „Empfehlungen zur guten Impfpraxis in der Veterinärmedizin“ der Ständigen Impfkommission Vet auf unserem Schreibtisch. Bevor sie anfangen zu riechen, wollen wir nun ein paar Bemerkungen dazu machen, und zwar zum Abschnitt über „Nachimpfung bei Überschreitung des Impfintervalls“.   ***   Stein des Anstoßes ist die „neue Grundimmunisierung“. Die ist unseres …

Weiterlesen„Neue Grundimmunisierung“. Seufz.

„Injektionsstellensarkom“: Es sind halt doch die Impfstoffe

Schweizer Wissenschaftler haben festgestellt, dass sich der Anteil der „Injektionsstellensarkome“ an den Tumorerkrankungen der Katzen im Zeitraum 2010 bis 2014 vermindert hat (Graf et. 2018). Waren zuvor über 20 Prozent aller erfassten Tumorerkrankungen bei Katzen in der Schweiz „Injektionsstellensarkome“, so sank dieser Anteil von 2010 bis 2014 auf 11 Prozent. Das führen die Studienautoren auf …

Weiterlesen„Injektionsstellensarkom“: Es sind halt doch die Impfstoffe

Blütenlese Tollwut: Rabies im Rehbraten?

Im Rhein-Neckar-Raum treibt sich ein Fuchs in besiedeltem Gebiet herum. Die Regionalzeitung fragt einen Forstexperten, ob die Leute deshalb Angst haben müssen. Der Forstexperte sieht – richtigerweise – dafür keinen Grund, denn die Tollwut sei Vergangenheit, auch als potentieller Überträger des Fuchsbandwurms sei das Tier keine wirkliche Bedrohung.   ***   Hier hätte die Meldung …

WeiterlesenBlütenlese Tollwut: Rabies im Rehbraten?