Hundegrippe in den USA

Seit Wochen herrscht in US-Medien Hundegrippe-Alarm: Eine Epidemie in Chicago soll bisher etwa 1000 Tiere (*) betroffen haben. Hunde-Tagesstätten schließen, die Vierbeiner dürfen nicht mehr in den Park, usw. Und natürlich wird ständig gemahnt, gegen Influenza impfen zu lassen. Gut für den Hersteller und die Tierärzte. Aber auch gut für die Hunde? 2004 wurde das … Weiterlesen