WSAVA-Empfehlungen und praktische Tierärzte

Die Empfehlungen des Weltverbands der Kleintierärzte (WSAVA) zur Welpenimpfung stoßen bei Tierärzten auf wenig Gegenliebe. Einer schrieb ganz erbost, sie seien „falsch“, außerdem müsse er sich an die Empfehlungen seines Verbandes halten. (Also dreijährliche Nachimpferei gegen Staupe-Hepatitis-Parvo statt des immunologisch begründeten Geimpft-ist-geimpft-Konzepts der WSAVA.)Das muss er natürlich nicht. Die „Leitlinie“ der Ständigen Impfkommission Vet ist eine von einem Berufsverband … Weiterlesen