„Garbage in, garbage out“

Die Studie von George Moore und Kollegen (2005) über Impfnebenwirkungen bei Hunden ist bisher die größte ihrer Art. Sie basiert auf den Daten der Banfield-Tierklinikkette. Aus einer Gesamtzahl von 1,2 Millionen Hunden wurde eine Nebenwirkungsquote von 0,38 Prozent ermittelt (38 UAW auf pro 10.000 Hunde). 0,38 Prozent sind sehr viel mehr als die Quote, die das Paul-Ehrlich-Institut alle ein bis zwei … Weiterlesen