Impfnebenwirkungen: Meldedaten und Wirklichkeit

Impfnebenwirkungen bei Haustieren werden so gut wie nie gemeldet. Dennoch entblöden sich die am Impfgeschäft Beteiligten nicht, die niedrigen Meldezahlen als Beweis für die Sicherheit der Kleintierimpfstoffe zu benutzen. Noch ein Beleg gefällig? Hier, bitte sehr: Eine britische Forschergruppe kam für das Jahr 2007 auf eine Schätzzahl von über 1400 Impfsarkomen in Großbritannien. Dem für Nebenwirkungen zuständigen Veterinary … Weiterlesen