Coronaviren, FIP und der Impfstoff

Wissenschaftler an der Cornell-Universität (US-Bundesstaat New York) haben nach eigenen Angaben die Mutation entdeckt, durch die das – an sich harmlose – Coronavirus der Katze zum tödlichen FIP-Erreger wird. Ganz en passant enthält die Cornell-Pressemitteilung eine hübsche Spitze gegen den FIP-Impfstoff. Er ist in Deutschland, den USA und anderswo seit vielen Jahren am Markt, sein Nutzen wird aus guten Gründen sehr stark bezweifelt.(*) Dennoch … Weiterlesen