Krass geimpft, krass Umsatz gemacht

Manche Tierärzte sind extrem erfindungsreich, wenn es um ihren Umsatz geht. Zum Beispiel diese Tierärztin, die die zwei Katzen einer Tierhalterin in Nordrhein-Westfalen seit neun Jahren jährlich gegen Tollwut impft. Und zwar mit einem Vierjahresprodukt. Und natürlich gegen alles andere auch jährlich (Seuche-Schnupfen usw.). Ihre Begründung: Die Tiere seien im Welpenalter nur zweimal geimpft worden und müssten … Weiterlesen